Praktikant Unternehmenskommunikation/Media Relations (m/w/d)*

Praktikum at Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft in München in München
Online since 2024-07-03


Standort
München

Die Abteilung Media Relations verantwortet die Unternehmenskommunikation aller Geschäfts- und Zentralbereiche von Munich Re in Bezug auf externe und besonders journalistische Berichterstattung. Die Arbeit der Pressesprecherin / des Pressesprechers unterstützt damit wesentliche strategische und imagebildende Aufgaben des Unternehmens nach außen. Das spannende Themenspektrum umfasst eine Vielzahl gesellschaftlich hochrelevanter Risiken wie Klimawandel, Cyber oder technische Risiken. Wir sind ein kleines, heterogenes und sympathisches Team mit flachen Hierarchien, das sich auf interessierte Bewerbungen und tatkräftige Unterstützung freut. Zeitraum: 6 Monate.

Ihre Aufgaben
• Unterstützung der Pressesprecher bei ihrer täglichen Arbeit
• Recherchen, zum Beispiel von Presseanfragen und ggf. eigenständige Beantwortung sowie zu potenziellen
Medienthemen, Medienvertretern und anderen externen Multiplikatoren
• Themenbezogenes Screening (Rück-)Versicherungs-relevanter und allgemeiner Nachrichten
• Mitwirkung beim Erstellen von Medieninformationen und Konzipieren und Implementieren von
Kommunikationskampagnen
• Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Interviews, Pressegesprächen & Pressekonferenzen
• Übernahme von internen (Teil-)Projekten und der Steuerung von Dienstleistern
• Kritische und risikoevaluierende Auseinandersetzung mit geschäftsrelevanten Themen und Vorgängen

Ihr Profil
• Hochschulstudium mit Bezug zu Medien-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Medien- und Kommunikations-
wissenschaften, Journalismus, Geisteswissenschaften, Wirtschaftswissenschaften etc.) plus idealerweise erste praktische Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
• Routine in MS Office sowie sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
• Bereitschaft und Fähigkeit, sich schnell in eine ggf. unbekannte Materie der (Rück-)Versicherung sowie der
einzelnen Geschäftsbereiche (Cyber, Geophysik, Leben etc.) einzuarbeiten
• Zuverlässige, integre Teampersönlichkeit, die mit analytischer wie konzeptioneller Stärke selbstständig vorgeht und dabei auch interkulturelle Kompetenz beweist

Angehörige von Staaten außerhalb des europäischen Wirtschaftsraums schicken ggf. bitte ihre Aufenthalts-/Arbeitsgenehmigung mit.

Über uns
Als weltweit führender Rückversicherer mit mehr als 11.000 Mitarbeitern an rund 50 Standorten prägt Munich Re ein völlig neues Bild von Versicherung. Wir machen Unsicherheit zum beherrschbaren Risiko und ermöglichen damit grundlegende Veränderungen. Arbeiten Sie bereits heute mit uns an Themen, die morgen unsere Gesellschaft betreffen, ob Klimawandel, Großbauprojekte, medizinische Risikobewertung oder sogar Raumfahrt.

Gemeinsam leben wir eine Kultur, in der sich vielseitige und qualifizierte Teams ehrgeizige Ziele setzen. Wir schaffen einzigartige neue Lösungen für unsere Kunden und fördern Innovation. Klingt das nach Ihnen? Dann bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil von Munich Re. Unsere Mitarbeiter sind unsere größte Stärke. Deshalb bieten wir ihnen umfangreiche Zusatzleistungen.

Entfalten Sie Ihr Potenzial
• Vielfalt, Chancengleichheit und Inklusion: Wir nutzen die Kraft der Unterschiede und sind davon überzeugt, dass Vielfalt nicht nur Innovation und Resilienz fördert, sondern uns auch befähigt, mutiger und besser zu handeln.
• Lebenslanges Lernen: Lebenslanges Lernen ist ein wichtiges Differenzierungsmerkmal und maßgeblich für den
Aufbau neuer Fähigkeiten sowie das Vorantreiben Ihrer beruflichen Entwicklung.
• Karrieremobilität: Wir unterstützen aktiv Ihre Karrieremobilität und eröffnen Ihnen mit unserer starken globalen und regionalen Präsenz vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft
Rosi Weißmüller/Silke Rößler • Coordination Students Program
Königinstraße 107 • 80802 München • GERMANY

* Munich Re steht nicht nur für ein partnerschaftliches Verhältnis zu Kunden, sondern auch für einen fairen Umgang mit Bewerbern und Mitarbeitern. Ganz egal, welchen Geschlechts. Wenn wir also die männliche Form von Personenbezeichnungen verwenden, geschieht dies lediglich aus Gründen des Leseflusses. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Attachment Download

Link to the offer

Alumni & Career übernimmt keine Gewähr für die Inhalte dieser Stellenanzeige. Sehen Sie ein Problem mit dieser Stellenanzeige? Report this job ad!

Cookies are used on this website collect usage statistics (optional cookies) and to enable login (essential cookies).